Unterhalb des Rotfirn-Gletschers der 20 Hektaren grosse Erlenwald.
20 Hektaren gross ist der Grünerlenwald (Hintere Röti). Retten wir ihn !
Netflix-Serie Baukartell Graubünden
Rinat Achmetow, Oligarchen entstanden in postsowjetischen Zeiten
Quadroni scheitert.
Latest: Quadroni scheitert mit seinen Anklagen vor dem Regionalgericht Davos/Prättigau.
Alpin Fashion
Style, Signs, Design, Interiors, Landscapes, Cabanes & Animals

Alpjournal : Beobachtungen & Spekulationen rund um das Leben auf der Alp.

 

Netflix-Serie Baukartell Graubünden
Küche der Alpen

Kochrezepte finden wir heute überall. Rote Winde kann auch kochen. Die alpine Küche. Wie mache ich aus der Hirschleber - traditionell schenkt der Jäger diese dem Hirten - Streichleberwurst. Das Rezept im Blog Alpenküche. Dann das Murmeltier. Der Adler. Heuschrecken. Blackten und Brennnesseln essen wir (noch) nicht.

Netflix-Serie Baukartell Graubünden
GENTRIFIZIERUNG DER BERGDÖRFER
Netflix-Serie Baukartell Graubünden
über 60 Modern -Art -Galerien im Engadin.
Teo Ah Khing mit General Pervez Musharraf.
Teo mit General Pervez Musharraf.

Eine grosse Abhandlung über das Leben im Umfeld eines Nationalparkes. Bereits zwei-mal hat der ländliche Souverän dazu Nein gesagt. Sie wollen nicht Ranger, Greenkeeper, Caddie, Security, Leuchtturmwärter sein.

PREDATOREN / OLIGARCHEN

Teo Ah  Khing . Wie ein Pferdewetter ein schattiges, beinahe vergessenes Walserdörflein zum Hotspot machte.

Netflix-Serie Baukartell Graubünden
Teo Ah Khing of Tschiertschen
Fussball in den Bergkantonen, zum Beispiel Crana im Onsernone

Onsernone, Fussball in den Bergkantonen.

Ist der Herdenschutz auf der Alp Stutz gescheitert ?
ALP STUTZ und das Beverin - Rudel / Blog Alp
Regionalgerichte unter sich, Quadroni scheitert mit seinen Anklagen
Netflix-Serie Baukartell Graubünden, Fortsetzung



Baukartell-PUK Graubünden
Sommersitz der Redaktion / Lugirien
Baukartell-PUK Graubünden
Redacteur en Chef & de Cuisine: Kurt von Arb

Beste Popliteratur, mit klugen Miniaturen zu Natur, Gesellschaft, Literatur, vor allem immer wieder über das Altern. Kurtz hat so ziemlich alle Berufe ausgeübt, die man sich vorstellen kann. War Bergkehrichtmann, vierfacher Genossenschaftsgründer, Metzger, Bauer, Hotelbetreiber, Koch, um nur einige Beispiele zu nennen, die mir in Erinnerung geblieben sind. Seit Jahren verbringt er mit seinem Hund Tito, einem Widergänger des bekannten Tito, den Sommer als Hirt auf Mutterkuhalmen. Und so dreht sich denn auch einiges um das Auskommen mit Tito. Nach einem so klugen Hirten wird man suchen müssen. Kurtz zählt für mich zu jenen immer selteneren Menschen, die nicht nur über eine Ausbildung, sondern über Bildung verfügen. An Popliteratur denke ich deshalb, weil banale Sprachabfälle, Werbetexte, Produktaufschriften etc. seine Texte durchziehen. Autoren wie Vladimir Kurtz fallen durch alle Raster. Zu alt. Zu eigenwillig. Zu viel Selbstironie, die manchmal ganz schön bitter sein kann.                                                     (Bernhard Kathan, Hidden Museum)